Rettet die deutsche Sprache vor dem Duden!

Der Kunde ist König

der/die/* Kund(e)/in statt der Kunde

Die Duden-Redaktion will bestimmen, wir wir zu denken, zu sprechen und zu schreiben haben: War bisher ein Mieter eine generische Bezeichnung, will heißen, dass damit jeder „Mietende“ gemeint ist, unabhängig von seinem Geschlecht, soll sich die Formulierung „der Mieter“ nur noch auf Männer beziehen. Aber auch „der Mietende“ ist ein Herr… Der Erfolg der Sprachverschlimmerung: Jede Rede, jeder Zeitungsartikel verlängert sich, ohne inhaltlich mehr zu bieten. Zeit- und Platzverschwendung. Sprachverwirrung!

Was können Sie tun?

Wenn auch Sie gegen die/den Gender_regulierung/swahn mit Pünktchen, Sternchen, Doppelpunkten, Pausen und neuen Schreibweisen wie „der/die/* Kund(e)/In“ sind, unterschreiben Sie die Petition des „Verein Deutsche Sprache“ : Rettet die deutsche Sprache!

Machen Sie mit!
meint
Dr. Takis Rodakis (tr) im Mai 2021

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir schützen Ihre Daten. Wie? Lesen Sie bitte die  Datenschutzhinweise.